Die schönsten Benvenuti-Erlebnisse

Entdecken und erkunden Sie das Tessin zu Fuss, mit dem Velo oder gemütlich mit dem Fiat 500 Cabrio. Die Benvenuti-Hotels haben Ihnen die spannendsten Routen und Aktivitäten zusammengestellt.

Best of Ticino - Wandern

Wandern auf den schönsten Strecken im Tessin

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise und Übernachtung im Hotel Casa Berno in Ascona inklusive Abendessen im Restaurant mit atemberaubender Aussicht über den Lago Maggiore.

2. Tag: Hoch hinaus im Centovalli

An diesem Tag geht es hoch hinaus im berühmten Centovalli! Mit der Bahn und Seilbahn fahren Sie bis nach Rasa, dem letzten ganzjährig bewohnten, autofreien Dorf im Tessin. Von da aus wandern Sie über Monti bis auf den Corona die Pinz, wo Sie eine wunderbare Aussicht über das Tessin erwartet. In zahlreichen Serpentinen steigen Sie später hinab Richtung Ronco sopra Ascona, wo Sie im zauberhaft gelegenen Boutique-Hotel La Rocca zu Abend essen und übernachten.

3. Tag: Bis zuhinterst ins Val Bavona

Das Val Bavona ist geprägt durch seine steilen Felswände und die typischen Tessiner Steinhäuschen. Mit dem Postauto fahren Sie bis ganz zu hinterst ins Tal nach San Carlo. Danach geht es in gemütlichen, knappen vier Stunden, bis nach Bignasco. Seien Sie sicher - das Val Bavona lässt Sie den Alltag vollkommen vergessen! An diesem Abend übernachten Sie im Boutique-Hotel Remorino in Minusio-Locarno.


Das Angebot ist buchbar vom 12.04.2019 bis 20.10.2019:

  • 3 Nächte ab CHF 534.- pro Person
  • 6 Nächte ab CHF 1018.- pro Person
  • inkl. Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Kartenmaterial und Routenbeschrieb sowie 2 Abendessen im Rahmen der Halbpension

Buchen Sie direkt per Telefon: 041 368 09 90 oder per E-Mail: welcome@benvenuti.ch

Best of Ticino - Velo

Auf dem Velo durch das Tessin

1. Tag: Anreise nach Locarno-Minusio

Individuelle Anreise. Am hoteleigenen Pool oder im farbenfrohen Garten des Hotels tanken Sie Energie für Ihr besonderes Tessin-Erlebnis.

2. Tag: Die hinterste Ecke des Val Bavona

Am Ende des Maggiatals liegt das idyllische Val Bavona. An diesem Tag reisen Sie mit dem Postauto bis San Carlo, zuhinterst im Tal, wo Ihre Velos auf Sie warten. Durch beeindruckende Landschaften, vorbei an vielen kleinen Weilern und typischen Tessiner Häusern, fahren Sie zurück nach Locarno/Ascona (Fahrzeit ca. 3h). Am Abend lassen Sie die Eindrücke des Tages Revue passieren lassen.

3. Tag: Fast bis nach Italien

Nur knapp ein Kilometer liegt zwischen Camedo, dem Ziel der heutigen Velotour, und Italien. Mit dem E-Bike fahren Sie von Porto Ronco nach Intragna. Dort steht der höchste Kirchtum des Kanton Tessin, welcher sich über 165 Stufen erklingen lässt. Von Intragna schlängelt sich die Strasse durch die Tessiner Hügel, vorbei an Schluchten und Hängen (Fahrzeit gesamt ca. 3h30). Die gleich Strecke fährt auch die blau-beige Bahn – die «Centovallina» - mit Ziel Domodossola. Im Garten des Hotels lassen Sie am letzten Abend "die Seele baumeln".

Wählen Sie selbst, in welchem unserer Hotel Sie diese drei wunderbaren Tage verbringen möchten


Das Angebot ist buchbar vom 12.04.2019 bis 20.10.2019:

  • 3 Nächte ab CHF 534.- pro Person
  • 6 Nächte ab CHF 1018.- pro Person
  • inkl. E-Bike Miete, Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, Kartenmaterial und Routenbeschrieb sowie 2 Abendessen im Rahmen der Halbpension

Buchen Sie direkt per Telefon: 041 368 09 90 oder per E-Mail: welcome@benvenuti.ch

Spüren Sie den Fahrtwind in den Haaren!

Fiat 500 Cabriolet

Entdecken Sie die tessiner Täler und versteckten Orte mit dem Fiat 500 Cabriolet. In jedem der drei Benvenuti-Hotels steht ein sportliches Cabriolet zu attraktiven Konditionen bereit.

Preise halbtags/ganztags:

  • ab CHF 40.-/65.-